Familienblog

Hier schreibe ich hauptsächlich über Themen im Parenting. Das betrifft nicht nur unsere Kinder, sondern auch uns selbst, denn Parenting beginnt immer mit uns.

Grenzen setzen, Wut begleiten

Mit Kindern in echter Verbindung

, ,
Warum es so wichtig ist, Kinder zu sehen. Nicht nur als Kinder, sondern immer als individuelles Wesen mit seinen ganz eigenen Stärken. Der nächste Artikel ist in Arbeit.
Grenzen setzen, Bedürfnisse sehen

Grenzen setzen und Bedürfnisse sehen

,
Grenzen sind im Zusammenleben mit allen Menschen wichtig, damit wir harmonisch und friedlich miteinander leben können. Kinder müssen viele Dinge erst lernen. Sie brauchen unsere Grenzen, um zu lernen, was uns wichtig ist. Und natürlich, um zu lernen, die eigenen Grenzen zu erkennen und ernst zu nehmen. Hier erkläre ich das am Beispiel Zähneputzen und gehe dabei auch auf die unterschiedlichen Bedürfnisse ein, die eventuell eine Kooperation deines Kindes erst einmal verhindern.
Grenzen setzen, Wut begleiten

Grenzen setzen, Wut begleiten

, ,
Wenn Kinder ihren eigenen Kopf haben, ist das ja eigentlich schon in Ordnung. Aber manchmal passt das so gar nicht in die Planung. Wir wollten frühstücken und unsere Tochter sträubte sich am Tisch zu sitzen. Das hatte natürlich Gründe, für die wir eine Lösung finden wollten. Tränen Wut, Grenzen und Verbindung. Es war alles dabei.